Rezept-low carb-lowcarb-ohne Getreide-getreidefrei-glutenfrei-diät-abnehmen-diät Rezepte-kohlenhydratarme Rezepte-Hähnchen-amerikanische Küche-ketogene Ernährung, keto, Fleischgericht, low carb rezept, schnell, einfach, köstlich, für Gäste, paleo, paleo ernährung-keto diät-ketogene diät-aus dem Ofen-aus dem Backofen-saftig-low carb pulled chicken-low carb pulled chicken-keto pulled chicken-aus dem Schnellkochtopf-instantpot-instant pot-pulled chicken-bbq-solecker

Saftiges Pulled Chicken – low carb

Heute gibt es ein neues Rezept und zwar für Saftiges Pulled Chicken. Dieses köstliche Hähnchengericht wird dich begeistern! Ganz einfach und ruckzuck aus dem Schnellkochtopf. Alternativ (falls du keinen Schnellkochtopf haben solltest) findest du im Rezept auch eine Zubereitungsvariante im Backofen.

Rezept-low carb-lowcarb-ohne Getreide-getreidefrei-glutenfrei-diät-abnehmen-diät Rezepte-kohlenhydratarme Rezepte-Hähnchen-amerikanische Küche-ketogene Ernährung, keto, Fleischgericht, low carb rezept, schnell, einfach, köstlich, für Gäste, paleo, paleo ernährung-keto diät-ketogene diät-aus dem Ofen-aus dem Backofen-saftig-low carb pulled chicken-low carb pulled chicken-keto pulled chicken-aus dem Schnellkochtopf-instantpot-instant pot-pulled chicken-bbq-solecker

Pulled Chicken ist ein Gericht, dass seine Wurzeln in den USA hat und eine Variante zu dem Klassiker Pulled Pork darstellt. Das Fleisch wird in einer Gewürzmarinade zart gegart und dann mit einer Gabel in feine Fasern zerrupft. Die klassische Zubereitungsart ist in einem Gasgrill, wo das Fleisch für mehrere Stunden bei niedriger Hitze gegart wird. Meine Variante im Schnellkochtopf geht viel schneller und einfacher.

Das fertige Pulled Chicken schmeckt warm und kalt. Und lässt sich dann zu unzähligen Gerichten kombinieren:

  • Als sättigende Beilage zu Salat
  • Als sättigende Beilage zu Gemüse
  • Als Sandwich
  • Als Wrap
  • In Aufläufen
  • oder zu dieser Köstlichkeit auf dem folgenden Bild – in Kombi mit Blumenkohlreis, Salat und Avocado.
Rezept-low carb-lowcarb-ohne Getreide-getreidefrei-glutenfrei-diät-abnehmen-diät Rezepte-kohlenhydratarme Rezepte-Hähnchen-amerikanische Küche-ketogene Ernährung, keto, Fleischgericht, low carb rezept, schnell, einfach, köstlich, für Gäste, paleo, paleo ernährung-keto diät-ketogene diät-aus dem Ofen-aus dem Backofen-saftig-low carb pulled chicken-low carb pulled chicken-keto pulled chicken-aus dem Schnellkochtopf-instantpot-instant pot-pulled chicken-bbq-solecker

Ich verwende für das Rezept Pollo Fino – das ist Hähnchenoberkeulenfleisch ohne Knochen. Zusätzlich habe ich das Fleisch von der Haut befreit. Dieses Fleisch ist fetthaltiger und ergibt in meinen Augen ein richtig tolles Endergebnis. Aber natürlich kann man auch Hähnchenbrustfilet für Pulled Pork verwenden. Dann würde ich allerdings etwas Öl dem Rezept beifügen.

Für die Marinade habe ich eine fertige BBQ-Sauce verwendet. Ist es nicht toll, dass man inzwischen leckere Saucen kaufen kann, die nur sehr wenig Zucker enthalten?

Die Sauce gibt es in einigen Geschäften zu kaufen, hier in Stuttgart habe ich sie aber noch nicht gefunden. Deshalb bestelle ich Sie immer im Internet. Mit einem Klick auf das Bild kommst du direkt zu Amazon zum Produkt. (Werbung, Markennennung)

Ich verwende einen Schnellkochtopf der Marke Instant Pot (allerdings das Vorgängermodel) – praktisch für die Steckdose. Den Topf benutze ich regelmäßig (z.B. für Hühnerbrühe, Gulasch, Suppen etc.) Aber ich koche damit auch gerne im Sommer auf meiner Terrasse, so bleibt es in der Wohnung kühl. (Werbung, Markennennung)
Rezept-low carb-lowcarb-ohne Getreide-getreidefrei-glutenfrei-diät-abnehmen-diät Rezepte-kohlenhydratarme Rezepte-Hähnchen-amerikanische Küche-ketogene Ernährung, keto, Fleischgericht, low carb rezept, schnell, einfach, köstlich, für Gäste, paleo, paleo ernährung-keto diät-ketogene diät-aus dem Ofen-aus dem Backofen-saftig-low carb pulled chicken-low carb pulled chicken-keto pulled chicken-aus dem Schnellkochtopf-instantpot-instant pot-pulled chicken-bbq-solecker

Kommen wir nun zum Rezept für Saftiges Pulled Chicken – low carb

0 von 0 Bewertungen
Rezept-low carb-lowcarb-ohne Getreide-getreidefrei-glutenfrei-diät-abnehmen-diät Rezepte-kohlenhydratarme Rezepte-Hähnchen-amerikanische Küche-ketogene Ernährung, keto, Fleischgericht, low carb rezept, schnell, einfach, köstlich, für Gäste, paleo, paleo ernährung-keto diät-ketogene diät-aus dem Ofen-aus dem Backofen-saftig-low carb pulled chicken-low carb pulled chicken-keto pulled chicken-aus dem Schnellkochtopf-instantpot-instant pot-pulled chicken-bbq-solecker
Saftiges Pulled Chicken – low carb
Vorbereitungszeit
20 Min.
Kochzeit
40 Min.
 

Dies ist ein Rezept für saftiges Pulled Chicken aus dem Schnellkochtopf. Super geeignet für eine Ernährung nach Low Carb und Keto. Perfekt als sättigende Beigabe zu Salaten oder Sandwiches.

Gericht: Hauptgericht
Länder & Regionen: Amerikanisch, Deutsch
Autor: Silke (Kleingenuss.de)
Zutaten
  • 1200 g Pollo Fino (Hähnchenoberkeulen)
  • Salz
  • 2 Schalotten (ca. 100 g)
  • 250 ml BBQ Sauce* (ich habe die Marke "oh so lecker" verwendet)
  • 50 ml Wasser
  • 1 geh. TL Paprika geräuchert*
  • 2 geh. TL Kreuzkümmel*
  • 1 TL Chili
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • Pfeffer aus der Mühle (ca. 10 Umdrehungen)
Anleitungen
  1. Die Haut vom Hähnchen abziehen.

  2. Hähnchenstücke von beiden Seiten gut salzen.

  3. Hähnchen in den Topf des Schnellkochtopfes legen.

  4. Zwiebeln fein hacken und über das Fleisch streuen.

  5. BBQ Sauce mit Wasser und den Gewürzen vermischen und über das Fleisch gießen. Nicht umrühren!

  6. Topf verschließen und auf 10 Minuten bei hohem Druck einstellen. Da der Topf erst den Druck aufbauen muss, dauert es insgesamt 20 – 25 Minuten bis die Garzeit um ist.

  7. Wenn die Garzeit vorbei ist, den Topf noch ca 10 – 15 Minuten stehen lassen, sodass sich der Druck natürlich abbauen kann. Dann den restlichen Druck entweichen lassen.

  8. Das Fleisch aus der Flüssigkeit nehmen und auf einem Teller leicht abkühlen lassen.

  9. Das Fleisch mit 2 Gabeln "zerrupfen". Anschliessend kannst du noch ein paar Löffel der Flüssigkeit unterrühren.

  10. Guten Appetit!

Rezept-Anmerkungen

Das Rezept ergibt 6 Portionen. Das Fleisch hält sich gut verschlossen verpackt mindestens 5 Tage im Kühlschrank. 

Folgende Nährwertangaben habe ich für eine Portion (ca. 160 g) errechnet:

ca.  237 Kcal –   9 g Fett – 2 g Kohlenhydrate –  34 g Eiweiß 

(da ein Großteil der Sauce im Topf zurückbleibt und nicht gegessen wird, habe ich nur 125 ml BBQ Sauce berechnet)

 

Alternativ kannst du das Gericht auch im Backofen zubereiten. Dafür einfach einen ofenfesten Topf mit Deckel verwenden, genauso wie im Rezept vorgehen und für 3,5 Stunden bei 100 Grad C Umluft mit Deckel garen. 

 

Rezept-low carb-lowcarb-ohne Getreide-getreidefrei-glutenfrei-diät-abnehmen-diät Rezepte-kohlenhydratarme Rezepte-Hähnchen-amerikanische Küche-ketogene Ernährung, keto, Fleischgericht, low carb rezept, schnell, einfach, köstlich, für Gäste, paleo, paleo ernährung-keto diät-ketogene diät-aus dem Ofen-aus dem Backofen-saftig-low carb pulled chicken-low carb pulled chicken-keto pulled chicken-aus dem Schnellkochtopf-instantpot-instant pot-pulled chicken-bbq-solecker

Falls dir dieses Rezept gefallen hat, magst du vielleicht auch die folgenden Rezepte:

Rindergulasch aus dem Instant Pot

Blumenkohlreis

Griechische Hackbällchen

Viel Spaß beim Nachmachen! Hinterlasse mir gerne einen Kommentar und verrate mir, wie dir das Rezept gefällt. Gerne kannst du mich auch bei Instagram verlinken, wenn du das Pulled Chicken ausprobiert hast. Ich freue mich!

Deine Silke

P.S. Dieses Post enthält Werbung, da ich dir Produkte über Amazon-Partnerlinks empfehle. Für mehr Informationen klicke hier.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*